Archive for the Category »Europa «

La Dolce Vita – Urlaub in Italien
Italien Urlaubsziel

Italien hat als Reiseziel ein unglaubliches Facettenreichtum. Fans Strand, Stadt und Kultur kommen stets auf ihre Kosten.

Italien ist 2013 das beliebteste Auslandsreiseziel der Deutschen und hat damit Spanien vom Thron gestoßen. Das hat seine Gründe. Italien ist ein sehr facettenreiches Land und hat für Urlauber aller Art einiges zu bieten. Damit sind natürlich nicht nur die kulinarischen Köstlichkeiten wie Pasta und Pizza gemeint. Auch wenn diese für viele eine weiterer Grund ist, der für Italien spricht. Egal ob Aktivurlaub,  Strandurlaub, Städtereise oder Kulturreise für jeden Wunsch gibt es das passende Reiseziel. Natürlich sollte man das Reisewetter vorab z.B. hier prüfen. Denn bei schönem Wetter macht es in Italien noch viel mehr Spaß.

Reise an die italienischen Seen

Lago di Garda, Lago Maggiore und Lago di Como sind nur die bekanntesten italienischen Seen. Aber diese sind alle eine Reise wert und bestens für einen Urlaub geeignet. So kann man an den wunderschönen urigen Strandpromenaden schlendern, in einem der zahlreichen Restaurants auf der Terrasse speißen oder aber im See baden und sich am Strand sonnen.
Auch für Aktivurlauber und Wassersportler haben die einzelnen Seen einiges zu bieten. So kann man z.B. Segeln, Surfen und Rund um die sehen auch Wandern.

Weg vom Festland

Wer es eher ruhig angehen lassen möchte und die Vielfalt der Natur genießen will, für den sind vielleicht die italienischen Insel Elba, Cabri, Sardinien und Sizilien etwas. Mit ihren traumhaften Stränden, den malerischen Dörfern und den atemberaubend Küstenabschnitten lässt es ich auf den Inseln wunderbar ein paar Tage aushalten. Auch Wandern kann man in den Regionen der Inseln sehr, mit inbegriffen ist dann natürlich meistens auch ein super Ausblick.

Das Leben in den Städten

Wem das alles noch nicht zusagt, der kann natürlich auch eine der italienischen Städte besuchen. In Venedig gibt es einiges zu sehen, so kann man über die kleinen Brücken schlender Museen besichtigen oder einfach an einer der vielen Gelaterias ein Eis genießen.
Auch in Rom oder Mailand lässt es sich aushalten. Sie gehören mit zu den beliebtesten Zielen für Städtereisen in Italien.

Man sollte sich vor dem Buchen der Reise genau überlegen, was man tun möchte und welcher Ort der geeignete dafür ist. Im Internet gibt es viele Seiten auf denen man Informationen findet die einem bei der Suche helfen. Danach steht einem unvergesslichen Urlaub in Italien nichts mehr im Weg. Buon viaggio!

Category: Europa  Leave a Comment
Spa & Wellnessurlaubhotel am Achensee
Der Achensee

Der Achensee

Sie wollen am Achensee einen erholsamen Wellnessurlaub absolvieren und suchen noch ein geeignetes Wellnesshotel? Dann ist das Kronthaler genau richtig. Hier finden Sie nicht nur besinnliche Wellnessangebote. Es stehen zudem bewegungsreiche Aktivitäten auf dem Plan. Die idyllische Landschaft sowie die kulinarischen Freuden sind zwei weitere Gründe, sich für einen Urlaub am Achensee zu entscheiden.

Erholungsoase und Wellnessparadies

a6189oBeeindruckende Räumlichkeiten, zeremonieller Charakter sowie unvergessliche Spa Behandlungen, dies ist das Erfolgstrio des Wellnessbereiches. Sowohl die Wellnessexperten als auch die Wirkkräfte der Natur werden Ihnen Erholung pur verschaffen. Eine finnische Sauna sowie eine heilwirkende Salzgrotte sind nur zwei Möglichkeiten, seinen Spa Urlaub am Achensee zu genießen. Profitieren Sie auch von der Bio-Sauna. Gönnen Sie sich ein Aroma-Dampfbad. Es stehen zudem hochwertige Pflegeprodukte zur Verfügung. Ausgeglichenheit und Gemütlichkeit sind vorprogrammiert.

Erholung auf die aktive Weise

Erholung und Wellness kann man auch in sportlichen Aktivitäten erreichen. Nutzen Sie diesbezüglich den Gym und Meditationsraum. Es stehen mehrere Trainingsgeräte zur Verfügung. Oder Sie nehmen an einem der Aktivprogramme teil. Wandern und Reiten sind nur zwei Möglichkeiten. Golfer kommen hier ebenfalls auf Ihre Kosten. Sowohl für den Sommer als auch für den Winter werden die idealen Aktivitäten angeboten. Fahrradtouren im Sommer und Ski im Winter, die Wahl liegt bei Ihnen. Oder wie wäre es mit ein bisschen Yoga?

Kulinarische Highlights – Erholung auf die schmackhafte Weise

In einem Spa Urlaub darf natürlich das kulinarische Detail nicht fehlen. Ein bisschen Gourmet verstärkt den Erholungseffekt auf schmackhafte Weise. Die klassischen Rezepte aus Tirol sprühen vor Kreativität. Die regionalen und natürlichen Zutaten Tirols werden Ihrem Gaumen eine wahrhaft delikate Freude bereiten. Sie werden diesbezüglich in den Genuss des alpinen Lifestyles gelangen. Dafür sorgen zahlreiche Buffets, Menüs und Snacks. Die Kuchen und Kaffeespezialitäten werden ebenfalls Ihren Urlaub versüßen. Cocktails, Verführungsdrinks und Musik, dies erwartet Sie in den Bars. Ebenso wird Sie das Ambiente begeistern.

Bildrechte liegen bei http://gallery.daskronthaler.com/

Der ungarische Balaton – Familienurlaub in der Perle von Europa

Ungarn und insbesondere der große Balaton ist nicht unbedingt der erste Gedanke, wenn man seinen Urlaub in Europa plant, da es sich nicht um ein typisches Touristengebiet handelt. Dennoch gehört der Plattensee zu den Geheimtipps, vor allem für größere Familien die ihren jährlichen Badeurlaub unbeschwert und kostengünstig verbringen möchten. Der Plattensee ist der größte See im europäischen Raum und fasziniert aufgrund seiner Vielfältigkeit an kulturellen Sehenswürdigkeiten, Historik, Unterkunfts- und Freizeitmöglichkeiten. Das hiesige Tourismusamt tut jedes Jahr ihr Übriges um das gute Preisniveau zu halten und mit Modernisierungen den Komfort für Gäste hochzuhalten.

Tihany – Halbinsel mitten im Plattensee

Der Ort Tihany ist in jedem Urlaub am Balaton ein Muss wenn man auf historische Gebäude und eine der besten Aussichten steht. Die Halbinsel von Tihany ist am nördlichen Ufer des Balatons gelegen und beherbergt selber zwei kleinere Seen, die in Vulkankrater eingelassen sind. Ein wunderschön angelegtes Naturschutzgebiet und eine belebte Uferpromenade bieten reichlich Freizeitmöglichkeiten für Touristen. Als Unterkunft gibt es hier namhafte Hotels, Pensionen und Ferienhäuser. Als Familie kann man sich ein privates Ferienhaus in Tihany anmieten was preislich Sinn macht und deutlich günstiger wird, je größer die Familie ist. Aber auch Camping ist eine echte Alternative. Etwas außerhalb von Tihany existiert ein gepflegter Platz für Wohnmobile.

Siofok – Der Geist der Jugend

Auf der anderen Seite des Balatons gibt sich wiederum die Jugend die Klinke in die Hand. In Siofok pulsiert das Leben und zieht jedes Jahr abertausende von Jugendlichen und Jugendgruppen an, die hier Sonnenbaden und in dem vielfältigen Nachtleben der Stadt feiern. Was viele andere Orte an Sehenswürdigkeiten und naturbelassenen Gebieten haben, gleicht Siofok mit einer belebten Strandpromenade einem schönen Strand und großer Einkaufszone wieder aus. Dementsprechend umfangreich sind auch die Unterkunftsmöglichkeiten.

Der ungarische Balaton bietet für die Familie und für jüngere Urlauber gleichermaßen Spaß und Erholung. Entlang des Sees gibt es zahlreiche kleinere und größere Ortschaften, die für jeden Anspruch das Richtige bieten. Weitere Urlaubsinfos gibt es unter www.balaton.net/, dem Portal rund um den Plattensee.

Category: Europa  Leave a Comment
Radreise entlang des Mains

Bild von Andreas Hermsdorf pixelio.de

Bild von Andreas Hermsdorf pixelio.de

Ein Urlaub mit dem Rad ist perfekt für alle, die ihre Ferien gern aktiv genießen und die Natur lieben. Man verbringt die meiste Zeit an der frischen Luft und in tollen Landschaften. Aber auch Kultur und Sehenswürdigkeiten kommen auf einer Radreise nicht zu kurz, denn man radelt auch durch mehrere Städte. Viele verschiedene Radwanderwege stehen für Veloferien zur Auswahl. Einer der beliebtesten ist der Mainradweg.

Verlauf des Mainradwegs

Durch die zahlreichen Windungen des Mains sind Fluss und Radweg etwa 600 Kilometer lang, obwohl die Luftlinie zwischen Quellen und Mündung gerade einmal nur rund ein Drittel dieser Strecke beträgt. Als Startpunkt für eine Radreise am Main sind zwei Orte möglich, denn es gibt auch zwei Quellen, die des roten und die des weißen Mains. Beide fließen dann in Kulmbach zusammen, die Mündung des Flusses und somit das Ziel der Mainradtour ist schließlich Radfahren auf dem Main Radweg in Mainz. Zwischen Start und Endpunkt führt der Radwanderweg den Urlauber durch zahlreiche idyllische Reiselandschaften wie z.B. das Fichtelgebirge, das fränkische Weinland und das liebliche Taubertal. Außerdem geht es durch viele sehenswerte Städte, darunter bspw. Bamberg, Würzburg und Frankfurt. Zu guter letzt erwarten den Radfahrer entlang des Mainradwegs auch unzählige Ausflugsziele und einzigartige Aktivitäten. So kann man z.B. Tropfsteinhöhlen besichtigen, eine Floßfahrt mitmachen, in einer der Thermen entspannen, mit Lamas wandern gehen u.v.m.

ADFC Qualitätsroute

ist wegen der landschaftlichen Schönheit und kulturellen Vielfalt so beliebt, aber auch die gute Qualität trägt dazu bei. Er war der erste Radweg, der vom ADFC das Prädikat “Qualitätsroute mit fünf Sternen” verliehen bekam. Dieses Urteil verdient der Mainradweg aufgrund seiner hervorragenden Beschilderung, Wegqualität und Streckenführung sowie durch die zahlreichen fahrradfreundlichen Gastbetriebe.

Radurlauber können sich hier an der durchgehend mit dem Logo des Mainradwegs versehenen Beschilderung orientieren und sich auf ein entspanntes Fahrgefühl auf zumeist asphaltierten Wegen freuen. Zudem führt die Route größtenteils direkt am Flussufer entlang und ist weitgehend autofrei, was den höchsten Naturgenuss verspricht und die Strecke auch für Familien mit Kindern bestens geeignet macht.

Wellness Urlaub: Energie und Ruhe tanken

Österreich lädt mit seinen Seen und Bergen regelrecht zu einem Wellness Urlaub an. Dabei bietet ein Aufenthalt in einem romantischen Hotel alleine oder zu zweit viel Freiraum für individuelle Wellnessprogramme und Entspannung.

Ein Wellness Urlaub in Österreich bietet alles, was man sich wünschen kann und sorgt dafür, dass die Energieakkus wieder aufgeladen werden. Dabei bietet ein Romantik Hotel viel Platz für ungestörte Ruhe und romantische Stunden. Fernab vom Alltag und Stress stehen in einem romantischen Hotel alle Zeichen auf Entspannung. Die zahlreichen Behandlungen wie Massage, Kosmetik und Spa bieten ein abwechslungsreiches Programm, das Körper, Geist und Seele wieder in Einklang bringt. Umrahmt von der wunderbaren Landschaft Österreichs können Urlauber hier entspannte Stunden genießen und sich rundum verwöhnen lassen. Statt Mainstream bietet ein Wellness Urlaub in Österreich viel Individualität. Die einzelnen Behandlungen werden individuell abgestimmt und sorgen dafür, dass der Körper sich erholen kann und die Seele neue Kraft tankt. Dabei ist ein Romantik Hotel der ideale Ort für romantische Arrangements und umfassenden Service.

Romantik pur im Hotel Guglwald

In einem Romantik Hotel werden die Gäste wie Könige behandelt und alles steht im Zeichen der Entspannung. In ruhiger Lage und herrlicher Natur können sich Paare aber auch Singles ganz dem Zeichen der Entspannung verschreiben. Dabei bieten die hochwertigen Hotels zahlreiche Anwendungen, die individuell gebucht werden können. Sauna und Whirlpool laden ebenso ein wie eine Sauna oder ein Besuch im Schwimmbad. Verschiedene Massagen und Wellnessangebote tragen dazu bei, dass man die Seele baumeln lassen kann und den Stress des Alltages vergisst. Neben atemberaubenden Wellnesslandschaften, die in idyllischer Natur angesiedelt sind, finden Besucher auch ein breites Angebot an Sportmöglichkeiten wie Skifahren oder Wandern. Ein Wellnesshotel besticht durch die gehobene Ausstattung und den Blick in die Natur. Österreich bietet für alle Ansprüche ein passendes Programm.

Ausgedehnte Spaziergänge, eine entspannende Massage oder der Besuch einer Berghütte tragen dazu bei, dass Besucher schnell den Alltag hinter sich lassen können. Das vielseitige Programm und die einzelnen Anwendungen helfen den Besuchern, sich zu entspannen und gleichzeitig aktiv zu sein. Ein Wellnessurlaub in einem romantischen Hotel sorgt für frische Energie und Lebenslust. Alles steht hier im Zeichen der Erholung. Die romantischen Hotels sind für verliebte Paare, die eine kleine Auszeit wünschen ebenso geeignet, wie für Alleinreisende oder kleine Familien. Ruhe, Natur und professionelle Anwendungen tragen dazu bei, dass die Gäste sich schnell erholen und erfrischt heimkehren. Dazu kommt die atemberaubende Natur in Österreich, die zum Wandern, Spazieren oder Sport regelrecht einlädt. Österreich ist der ideale Platz für alle, die Entspannung und Natur suchen.

Category: Europa  Leave a Comment